Im Namen aller Mitbürgerinnen und Mitbürger begrüße ich Sie herzlich in der Fremdenverkehrsgemeinde Densborn

Sie finden uns in Rheinland-Pfalz, im Südwesten des Landkreises Vulkaneifel, Grenzgemeinde zum Eifelkreis Bitburg-Prüm, im schönen Tal der Kyll. Höhe NN 308 bis 600 NN.

Wir sind 18 Km von der A 60, St. Vith (Belgien)-Wittlich, Abfahrt Bitburg und 28 Km von der A 1/48, Köln-Trier, Abfahrt Daun, entfernt.

Der vor über 1100 Jahren im Güterverzeichnis der Abtei Prüm als „Denesbure" -Senkung/Tal-  erwähnte Ort ist mit Bahnhof an die Bahnstrecke Köln-Trier angebunden.

Densborn ist 1446 Hektar groß. Die Bevölkerung, 529 Hauptwohnsitze und 51 Nebenwohnsitze, ist dank der guten Infrastruktur, über 700 Arbeitsplätze im Ort, Gewerbe/ Geschäft/ Kindergarten/ Arzt/ Gaststätte, noch sehr gut versorgt.

Ca. 80 km Wanderwege laden durch die reizvollen Wälder zum sanften Tourismus ein. Der Kylltalradweg ist fertig gestellt.

Weitere Informationen zu unserer Geschichte, unserer schönen Mittelgebirgslandschaft, Klima, Fremdenverkehr sowie dem aktiven Vereinsleben mit Brauchtumspflege finden Sie auf unseren Seiten.

Ihr

Jürgen Clemens, Ortsbürgermeister